German Vocab

General Rules

  • TIME                       MANNER                                          PLACE
  • In the present tense, “gern” comes after the verb

 e.g.     Ich lerne gern Chinenisch

 Ich lerne nicht gern Deutsch

  • The verb must be the second idea in the sentence

e.g. Ich gehe ins Kino

        Am Montag, gehe ich ins Kino

  • Years are usually stated in hundreds

e.g. 1987 = neunzehnhundertsiebenundachtzig

  • Longer numbers, such as telephone numbers after dialling codes, are often written and read in pairs

e.g. 01271 327228 is read “Null, Eins, Zwei, Sieben, Eins, Zweiunddreizig, Zweiundsiebzig, Achtundswanzig.“

 

Verb Conjugations


Werden – Will

Ich werde

Du wirst

Er/Sie wird

Wir werden

Ihr werdet

Sie/sie werden

Möchten – Would like

Ich möchte

Du möchtest

Er/Sie möchte

Fahren – To go (involving modes of transport)

Ich fahre

Du fährst

Er/sie fährt

Wir fahren

Ihr fahrt

Sie/sie fahren


Regular Verb Endings

Spielen – To Play

Ich spiele

Du spielst

Er/Sie/Es spielt

Wir spielen

Ihr spielt

Sie/sie spielen


 

Adjective Endings

Masculine: einen Bahnhof groβen

Feminine: eine Kirche schöne

Neuter: ein Museum schmutziges

Plural: viele Geschäfte moderne

 

Separable Verbs

AbwaschenTo wash up

Abräumen To tidy/clean up

AufräumenTo clean

AusfahrenTo walk/take out

Ich wasche manchmal ab

Ich räume nie mein Zimmer auf

Ich räume jeden Tag den Tisch ab

Ich ziehe mich aus – To get undressed

Ich ziehe mich um – To change clothes

Ich ziehe mich an – To get dressed

 

How To Form The Future Tense

  1. Person
  2. Correct part of verb
  3. The rest of the main information
  4. Any other verbs

e.g.  Ich werde am Samstag ins Kino gehen

 

Futur/Konditional Tense

Phrases

Es wird… sein – It will be…

Es wird fantastisch sein, weil… – It will be fantastic because…

Es wird mir bestimmt gefallen – I’m sure I’ll enjoy it

Es wird bestimmt nicht gefallen – I’m sure I won’t enjoy it

How To Form Sentences

  1. Person
  2. Correct part of Werden (or möchte or würde)
  3. The rest of the main information
  4. An infinitive verb

e.g.  Ich werde nach Disneyland fahren

e.g.  Ich möchte nach Disneyland fahren

 

Time Phrases

Seit – Since

Erst – Since (emphasis)

Imperfect tense

Vor eine Stunde – An hour ago

Vor Kurzem – A short while ago

Vor langer zeit – A long time ago

Future tense

Am Wochenende – At the weekend

Nächste Woche – Next week

Nächstes Jahr – Next year

In zwei Wochen – In two weeks

Am Morgen – In the morning

Morgen – Tomorrow

 

The Imperfect Tense

Haben – ich hatte – I had

Sein – ich war – I was

Machen – Ich machte –I made/did

Spielen – Ich spielte – I played

Gehen – Ich ging (Wir gingen) – I went

Können – ich konnte – I can

Wollen – ich wolle – I would

Sollen – ich sollte – I should

Müssen – ich musste – I must

As a general rule for imperfect tense verbs, remove the “en” from the infinitive and add the following endings;

Wohnen (to live) à Wohn

Ich wohnte

Du wohntest

Er/sie/es wohnte

Wir wohnten

Ihr Wohntet

Sie/sie wohnen

 

The Perfect Tense

Past Participles (applies to all reagular verbs)

Spielen -> Spielen -> Spiel -> (GET) -> Gespielt -> Gespielt

Machen -> Machen -> Mach -> (GET) -> Gemacht -> Gemacht

Irregular Past Participles

Gegessen

Getrunken

Gelesen

Gesehen

Besucht

Geflogen

Gegangen

Gefahren

Geblieben

 

Haben- Most past participles

Sein- Past Participles that involve travel (geflogen,gegangen, gefahren) and gebleibt, weirdly

 

Person Haben/Sein Main Info (TMP) Past Participle
Ich habe/bin e.g. gestern mit meine Familie Fuβball gespielt
Du hast/bist e.g. letzten Jahr mit deinem Freund im Disko getanzt
Er/Sie/Es hat/bist e.g. letzte woche seinen Hausaufgaben gemacht
Wir haben/sind e.g. letzte Nacht ein Film ins Kino gesehen
Ihr (You Plural) habt/seid
Sie (You- formal)/sie (they) haben/sind
 

 

Accusative/Dative Cases

Accusative – Going Into

Masc – den/einen

Fem – die/eine

Neut – das/ein

Plur-die

e.g.  Ich gehe in die Stadt (f) – I’m going into town

e.g.  Ich gehe in den Bahnhof (m) – I’m going to the train station

Dative – In (already there)

Masc – dem/einem

Fem – der/einer

Neut – dem/einer

Plur – den

e.g. Ich bin in der Disko (f) – I’m in the disco

e.g. Ich bin im Bahnhof (m) – I’m in the train station

Subject Pronouns

Ich = I

Du = You

Er = He

Sie = She

Es = It

Wir = We

Ihr = You (plural)

Sie = You (polite)

Sie = They

 

Possesive Pronouns

M: mein/dein/sein

F: meine/deine/seine

N: mein/dein/sein

PL: meine/deine/seine

 

Articles

THE A
Der Ein M
Die Eine F
Das Ein N
Die PL

 

Alphabet Pronunciation

A – ah

B – bay

C – say

D – day

E – ay

F – eff

G – gay

H – hah

I – eee

J – yot

K – car

L – ell

M – em

N – en

O – oh

P – pay

Q – coo

R – air

S – ess

T – tay

U – ooo

V – fow

W – vay

X – icks

Y – oopsilon

Z – tset

 

The Seasons

Im Früling – In the spring

Im Sommer – In the summer

Im Herbst – In the autumn

Im Winter – In the winter

 

Opinions

Ich mag… – I like

Ich liebe… – I love

… gefällt mir – I like

… gefällt mir am besten – I like best

… ist fantastisch/wunderbar usw – is fantastic/wonderful etc

Ich mag nicht… – I don’t like

Ich hasse… – I hate

… gefällt mir nicht – I don’t like

… gefällt mir gar nicht – I really don’t like

… ist schrecklich/langweilig/furchtbar usw – Is terrible/boring/awful etc

Ich denke, dass… – I think that…  (“dass” means the verb must move to the end of the sentence)

…ist besser als… – …is better than…

…ist schlecter als… – …is worse than…

Ich habe [die Geschicte]… gefunden – I found [the story]….

 

 

Die Umwelt (The Environment)

Verkehr – traffic

Die Umwelt – the environment

Fuβgängerzone – pedestrian zone

Abgase – exhaust fumes

Lärm – noise (L – eh – rm)

Obdachlos – homeless

Luft – air

atmen – to breathe

Verkehrsmittel – mode of transport

Stofftaschen – material bags

sparen – to save

Pflanzen – plants

Tiere – animals

Pfandflaschen – recyclable bottles

Gläser – glasses (drinking glasses)

schützen – to protect

Müll – rubbish

Alle können Wasser sparen –  We can all save water

Alle sollen Stofftaschen benutzen – We should all use material bags

Man muss Tiere und Pflanzen schützen – You must protect animals and plants

Man soll den Müll trennen und recyceln –  You should sort and recycle your rubbish

Man soll öfter Rad fahren oder zu Fuβ gehen –  You should often ride your bike or go by foot

Wir sollen Energie sparen – We should save energy

Wir sollen Pfandflaschen und Gläser – We should use recyclable bottles and glasses

Die Körper(The Body)

Das ist… – That is…

Mein Kopf – My head

Mein Auge – My eye

Mein Ohr – My ear

Mein Hals – My neck

Mein  Arm – My arm

Mein Bauch – My stomach

Mein Rücken – My back

Mein Bein – My leg

Mein Knie – My knee

Mein Fuβ My foot

Mein Mund – My mouth

Mein Po – My bum

Meine Nase – My nose

Meine Hand – My hand

Meine Schulter – My shoulder

Das sind… – These are…

Meine Zähne – My teeth

Meine Finger – My fingers

Meine Zehen – My toes

Meine Lippen – My lips

 

Beim Arzt (At the Doctor’s)

Ich habe… – I have

Kopfschmerzen – A headache

Ohrenschmerzen – An earache

Halsschmerzen – A sore throat

Zahnschmerzen – Toothache

Rückenschmerzen – Backache

Ich habe Fieber – I have a fever

Ich habe Schnupfen – I have a cold

Mein Knie tut weh – My knee hurts

Meine Arm tun weh – My arm hurts

Ich bin müde – I’m tired

Ich kann nicht singen – I can’t sing

Du kannst nicht zeichnen – You can’t draw

Er/Sie kann nicht spielen – He/she can’t play

Seit wann hast du das? – How long have you had this?

Seit gestern – Since yesterday

Seit zwei Tagen – For two days

Du musst diese Tabletten nehmen – You must take these tablets

Du musst dieses Medikament nehmen – You must take this medicine

Du musst im Bett bleiben – You musst stay in bed

Du musst zu Hause bleiben – You must stay at home

Du musst viel Wasser trinken – You must drink lots of water

Du kannst zur Schule gehen – You can go to school

 

Die Möbel (Furniture)

Einen Schreibtisch – A desk

Einen Kleiderschrank – A wardrobe

Einen Stuhl – A chair

Einen Computer – A computer

Einen Fernseher – A TV

Einen Spiegel – A mirror

Eine Lampe – A lamp

Eine Kommode – A chest of drawers

Einen Stereoanlage – A stereo

Ein Bett – A bed

Ein Regal – A shelf

Ein Sofa – A sofa

 

Schulsachen (School stuff)

Ein Klebstift – A glue stick

Ein Kuli – A pen

Ein Taschenrechner – A calculator

Ein Diskette – A floppy disk (seriously!?)

Eine Schere – A pair of scissors

Eine Schultasche – A school bag

Ein Buch – A book

Ein Etui – A pencil case

Ein Heft – An exercise book

Ein Lineal – A ruler

Ein Wörterbuch – A dictionary

 

Geschäfte (Shops)

Die Bäckerei – The Bakery

Die Konditorei – The Cake Shop

Der Supermarkt – The Supermarket

Kaufhaus – Department store

Die Apotheke – The Pharmacy

Die Drogerie – The Chemist

Das Kaufhaus – The Department Store

Die Metzgerei – The Butcher

Bauhaus – A Chain of DIY stores (think B + Q)

Die Buchhandlung – The Book Shop

Die Schreibwarengeschäft – The Stationary Shop

General

Wo ist der laden? – Where is the shop?

Wo ist der nächste Supermarkt? – Where is the nearest supermarket?

Wann macht der/die/das … auf? – When does the … open?

Wann macht der/die/das … zu? When does the … close?

Es gibt einen/eine/ein/mehrere/viele… – There is a/several/lots of…

Wir haben einen/eine/ein/mehrere/viele… – We have a/several/lots of…

Im Kaufhaus

Herrenabteilung – Men’s Wear

Damenabteilung – Ladie’s Wear

Kinderabteilung – Children’s Department

Haushaltabteilung – Home Department

Sportabteilung – Sport Department

Geschenkabteilung – Gift Department

Lebensmittelabteilung – Food Department

Erdgeschoss – Ground Floor

Zweiten Etage – Second Floor

Schuhabteilung – Shoe Department

Schreibwarenabteilung – Stationary Department

Suβwarenabteilung – Confectionary Department

Complaints

Alt –  Old

Kaputt – Broken

Zu eng – Too tight

Schmutzig – Dirty

Zu groβ – Too big

Signs

Geschlossen – Closed

Geöffnet – Open

Ruhetag – Day off

Kasse – Checkout

Reduziert! – Reduced!

Lebensmittel – Food

Wir bleiben drauβen – We must stay outside (dogs)

Aufzug – Lift

Ausverkauf – Sale

Sonderangebot – Special offer

Clothes

Ich suche einen neuen Rock – I’m looking for a new skirt

Ich brauche einen langen Mantel – I need a long coat

Ich möchte einen kurzen Pullover – I’d like a short Pullover

Einen roten Schal – A red scarf

Eine schwarze Bluse – A black blouse

Eine Krawatte – A tie

Eine neue Jacke – A new jacket

Eine graue Hose – Some grey trousers

Eine Jeans – Some jeans

Eine neues Kleid – A new dress

Eine gelbes Hemd – A yellow shirt

Neue Socken – New socks

Blaue Schuhe – Blue shoes

Kann ich diesen Rock anprobieren? – Can I try this skirt on?

Diese Hose – These trousers

Dieses Hemd – This shirt

Er/Sie/Es ist mir zu groβ – It’s too big

Klein – Small

Teuer – Expensive

Eng – Tight

Kurz – Short

Dieser/Diese/Dieses hier ist kleiner – This one is smaller

Gröβer – Bigger

Billiger – Cheaper

Breiter – Looser

Länger – Longer

Ach ja, er/sie/es ist besser! – Oh yes, that’s better!

 

Lebensmittel (food)

Ich möchte 250 Gramm Orangen – I would like 250 grams of oranges

Ich hätte gern 500 Gramm Bananen – I’d like 500 grams of bananas

Ich nehme ein Kilo Birnen – I’ll take a kilo of pears

Wir möchten zwei Kilo Erdberen – We’d like two kilos of strawberries

Tomaten – Tomatoes

Butter – Butter

Zucker – Sugar

… Scheiben Käse – … slices of cheese

Schinken – Ham

Salami – Salami

Eine Bockwurst – A frankfurter sausage

Rotwein – Red wine

Weisswein – White wine

Eine Packung Chips – A packet of crisps

Zwei Packungen Kekse – Two packets of biscuit

Eine Dose Cola – A can of coke

Zwei Dosen Limonade – Two cans of lemonade

Eine Flasche Mineralwasser – A bottle of mineral water

Zwei Flaschen Bier – Two bottles of beer

Eine Tüte Milch – A carton of milk

Zwei Tüten Apfelsaft – Two cartons of apple juice

Sechs Eier – Six eggs

Apfelsinen/Orangen – Oranges

 

At the Post Office

Was kostet ein Brief nach England? – How much is it to send a letter to England?

Eine Postkart nach Schottland – A postcard to Scotland

Eine Ansichtskarte nach Irland – A picture postcard to Ireland

Dieses Paket nach Wales – This parcel to Wales

Dieses Päckchen nach Australien – This Package to Australia

Eine Briefmarke zu einem Euro – One one-euro stamp

Zwei Briefmarken zu fünfzig cent – Two fifty-cent stamps

Kann man hier telefonieren? – Can I phone from here?

Wo kann man einen Brief einwerfen? – Where can I post a letter?

Wo kann man eine Email schicken? – Where can I send an email?

Ich möchte ein Fax schicken – I’d like to send a fax (again, wtf)

 

Verloren! (Lost!)

Ich habe meine teuren ring verloren – I’ve lost my expensive ring

Haben Sie meinen neuen Pass gefunden? – Have you found my new passport?

Hast du meinen alten Schlüssel gefunden? – Have you found my old key?

Meinen Pullover – My Pullover

Meinen Rucksack – My rucksack

Meinen Fotoapparat – My camere

Meine braune Tasche – My brown bag

Meine kleine Uhr – My small watch

Meine schöne Kette – My pretty necklace

Meine Brille – My glasses

Mein bestes Portmonnaie – My best wallet

Mein ganzes Geld – All my money

Mein blaues Handy – My blue phone

Ich habe ihn/sie/es heute im Bus verloren – I lost it on the bus

Heute Morgen im Park – This morning in the park

Gestern in der Stadt – Yesterday in town

Vorgestern im Kino – The day before yesterday

Gestern Nachmittag in der Straβenbahn – Yesterday afternoon on the tram

Letzte Woche in der Schule – Last week at school

 

Taschengeld (Pocket Money)

Wie viel Taschengle bekommst du pro Woche? – How much pocket money do you get a week?

Wie viel Taschengeld kriegst du pro Monat? – How much pocket money do you get per month?

Ich bekomme/kriege … pro Woche/Monat – I get … per week/month

Wofür gibst du deon Geld aus? – What do you spend your money on?

Ich gebe es für Kasetten aus – I spend it on cassetes (wtf)

Ich kaufe CDs – I buy CDs

Bonbons – Sweets

Kleidung – Clothes

Ich spare für die Ferien – I save for the holidays

Ein Auto – A car

 

Fernsehsendung (TV Programmes)- (brackets = plurals)

Der Film(-e) – Film

Der Dokumentarfilm(-e) – Documentary

Der Zeichentrickfilm (-e) – Cartoon

Der Krimi (-s) – Detective Programme

Die Kindersendung (-en) – Children’s Progamme

Die Musiksendung (-en) – Music Programme

Die Quizsendung (-en) – Quiz Programme

Die Sportsendung (-en) – Sports Programme

Die Tiersendung (-en) – Animal Programme

Die Komödie (-n) – Comedy

Die Seifenioer (-n) – Soap

Die Nachrichten – The News

 

Films- beshreiben (Describing films)

Es geht um… – It’s about…

Es handelt sich um… – It’s about…

Die Geschicte ist ganz kompliziert – The plot is really complicated

Die Spezialeffekte sind toll! – The special effects are great!

Die Hauptthema ist… – The main theme is…

Die Charaktere sind gut gespielt – The characters are played well

Die Filme beruhen auf Büchern von… – The film is based on books by…

Ich kann [Horrorfilm] nicht leiden – I can’t stand [horror films]

[Mike Myers] spielt die Rolle von [Shrek] – [Mike Myers] plays [Shrek]

Der Film findet in [Rom] statt – The film is set in [Rome]

Liebe – Love, Gewalt – Violence, Mord – Murder, Tod – Death, Freiheit – Freedom, Familie – Family, Gut gegen Böse – Good vs. Evil

spannend – exciting, eindrucksvoll – impressionable (has an impact on you), grueslig – gruesome, romantisch – romantic, zu lang – too long, super – great, traurig – sad,  fabelhaft – amazing

Der Science-Fiction Film – sci-fi, Der Actionfilm – action film, Der Horrorfilm – horror film, Zeichentrickfilm – cartoon, Die Liebesfilm – romantic film, Kriegsfilm – war film, Der Fantasyfilm – fantasy film, Die Komödie (plural = Komödien) – comedy, Der Marial-Arts-Film – martial-arts film,

Film = singular   Filme = plural

Future Tense Film Opinions

Der Film wird nir/uns bestimmt gut gefallen – I’m sure I/we will really like the film

Es wird toll/super/fantastisch/langweilig sein – It will be great/fantastic/boring

Es wird wahrscheinlich einen Erfolg sein – It will probably be a success

Ich möchte den Film auf Blu-Ray kaufen – I would like to buy the film on Blu-Ray

Schauspieler (Actors)

Schauspieler- actors (plural)

Schauspieler- male actor

Schauspielerin- female actor

Darstellar(in)- actor

Hauptdarstellar(in)- main actor

Er/Sie hat… – He/She has…

blaue/braune/schwarze/grüne Augen – blue/brown/black/green eyes

blonde/braune/schwarze/weiβe/graue Haare – blonde/brown/black/white/grey hair

glatte/wellige/lockige/kurze/lange/schulterlange/dunkel/hell Haare – straight/wavy/curly/short/long/shoulder-length/dark/light hair

… hat keine Haare/…ist eine Glatze – …has no hair/…is bald

Er/Sie ist… – He/She is…

Ich finde ihn/sie… – I find him/her…

Ich mag sie/ihn… – I like her/him…

ungeschikt – clumsy, verrückt – crazy, sympathisch – likeable, selbstbewusst – self-confident, schüchtern – shy, ruhig – calm, nervig – annoying, nett – nice, sportlich – sporty, musikalisch – musical, lustig – funny, klug – clever, freundlich – friendly, intelligent – intelligent, hüsch – pretty, wirklich – really, gut aussient – good looking

Ich mag sie, wil sie lustig und ein bisschen verrücktist – I like her because she is funny and a bit crazy

Ich finde, dass er ziemlich gut aussient – I think he’s quite good looking

Mein Lieblingsschauspieler(in) ist… – My favourite actor/actress is…

 

Die Arbeitswelt (The World of Work)

General

Fabrik – Factory

Liefern – Deliver

Büro – Office

Zeitung – Newspaper

Stunden – Hours

Ich arbeite – I work

Job/Stelle/Beruf – Job/Work

Erfahrung – Experience

Ich verdiene oft kein Geld – I don’t earn money often

Ich arbeite am Wochenende – I work at the weekend

Ic muss manchmal auf meine Schwester aufpasen – I sometimes have to look after my sister

Ich arbeite erst seit einem Jag, aber es ist okay – I’ve only been working for a day but so far it’s okay

Ich brauche Geld für mein Handy – I need money for my phone

Seit – Since

Erst – Since (emphasis)

Benzin – Petrol

Ich verdiene – I earn

Teilzeit –  Part time

Vollzeit – Full time

Gut bezahlt – Well-paid

General

Feuerwehrfrau – Firefighter (female)

Verkaufsfrau – Shop assisstant (female)

Kosmonaut – Astronaut

Tennislehrer – Tennis coach

Ich frage Zeitungen aus – I deliver newspapers

Assistant zum Weltweit Hersche – Assisstant to a worldwide dictator

[Forensisch] Wissenschaftler – [Forensic] Scientist

Krankenschwester (oder Krankenfleger) – Nurse (or male nurse)

Mechanica – Mechanic

Fussballspieler – Footballer

Koch – Cook/Chef

Lehrer – Teacher

Grafik Designer – Graphic Designer

Polizist – Police Officer

Bauer – Farmer

Brieftrage – Postman

Zahnarzt – Dentist

Arzt – Doctor

Journalist – Guess

Tierarzt – Vet

Reasons

, weil ich reisen kann – because I can travel

, weil es main Traum ist – because it’s my dream

, weil es interessant ist – because it’s interesting

, weil ich zu Hause arbeiten kann – because I can work from home

, weil ich gern leute Helfe – because I like helping people

, weil ich gern mit Ziffern arbeite – because I like working with numbers

, weil es sich lohnt – because it’s rewarding

, weil ich seit langen Kinder unterrichten will – because I’ve always wanted to work with children

Kollegen (Colleagues)

Wie war dein Chef? – How was your boss?

Wie war deine Kollegen? – How were your colleagues?

Mein Chef – My boss (m)

Meine Chefin – My boss (f)

Herrisch – Bossy

Langweilig – Boring

Freundlich – Friendly

Hilfsbereit – Helpful

Nett – Nice

Wunderbar – Wonderful

Schuchtern – Shy

Witzig/Lustig – Funny

Launisch – Moody

Gemein – Mean

Ehrlich – Honest

Höflich – Polite

Geduldig – Patient

Ernst – Serious

Streng – Strict

Ärgerlich – Annoying

Er kann [nett] sein aber er kann auch [streng] sein – He can be [nice] but he can also be [strict]

Normalerweise ist er [launisch] aber ab und zu [lustig] ist – Normally he is [moody] but now and then he’s [funny]

Einerseits ist er [langweilig], anderseits ist er [hilfsbereit] – On the one hand he’s [boring] but on the other hand he is [helpful]

Er/sie geht mir auf die Nerven – He/she gets on my nerves

Zwar er is [herrisch] aber er ist [ehrlich] – Admittedly he is [bossy] but he is [honest]

Er/sie mahct seine/ihre Stelle richtig gut – He/she does his/her job well

Er/sie war oft nicht da – He/she wasn’t there often

Sie machen ihre Stelle richtig gut – They do their jobs well

Meine Chef hat mir einen Teilzeitjob angeboten –  My boss offered me a part time job

 

Helping Other People

Was könnte man machen, um anderen zu helfen? – What could you do to help others?

Man könnte … – You could

Ich würde [nie/gern]… – I would [never/like to]

…sich um die Oma kümmern – look after Grandma

… Obdachlosen etwas zu essen geben – give homeless people food

… Spenden für den Umweltschutz sammeln – collect donations for environmental projects

… am Telefon für die Samariter arbeiten – staff the phones for the Samaritans

… mit gehbehinderten Menschen Zeit verbringen – spend time with disabled people

… für Menschenrechte kämpfen – fight for human rights

… Briefe schreiben- an Menschen, die in einem ausländischen gefängnis sind – write letters to peple who are in foreign jail

 

New Media- Always Positive?

Man kann Musik herunterladen – You can download music

Man kann online fernsehen – You can watch TV online

Man kann auf dem Handy spielen – You can play games on your mobile

Man kann Information schnell finden – You can find information quickly

Man kann mit dem Computer Zeit sparen – You can save time with a computer

Emails zu schicken ist einfach und billig – Sending emails is quick and cheap

Das Internet hilft beim Studium – The internet helps with studies

Kinder un junge Leute sind online und in Chatrooms nicht immer sicht – Children and young people aren’t always safe in online chatrooms

Es gibt zu viel unkontrollierte Sex-Webseiten There are too many unregulated porn sites

 

 

Talking about relationships

Ich will [nicht] heiraten, weil… –  I [don’t] want to get married because…

…es besser für Kinder ist – It’s better for children

Liebe wichtiger als ein Blatt Papier ist – Love is more important than a piece of paper

… auf immer und ewig unrealistisch – „’Til death do us part“ is unrealistic

… ich reisen will – I want to travel first

… ich die Welt sehen will – I want to see the world

… meine Eltern sich getrennt haben – … my parents separated

… meine Eltern gescheiden sind – … my parents are divorced

 

 

Die Ferien (The Holidays)

Ferien/Urlaub – Holiday

In die Berge – In the mountains

Ins Ausland – Abroad

Ans Meer – By the see

Aufs Land – In the countryside

Eine Stadtetour – A city tour/trip

Flugreise – Plane journey

In die Sonne liege – Sunbathing

Wandern – Hiking

Liegt – Situated in (e.g. Paris, liegt Frankreich,… = Paris, in France,…)

Es ist ruhig und entspannend – It’s quiet and relaxing

Man kann einkaufen gehen – You can go shopping

Es gibt viele Sehenswurdigkeiten – There are lots of tourist attractions

Ich faulenze  gern im Urlaub – I like relaxing/chilling out/lazing around on holiday

Es gibt viel zu tun – There’s lots to do

Man kann sich entspannend – You can relax

Man kann wandern – You can go hiking

Es ist sehr hektisch – It’s very hectic/busy

Das Wetter ist schön – The weather is nice

Ich fahre gern Ski – I like to go skiing

Ich bin gern in der frischen Luft – I like being in the fresh air

Nach – to (the only exceptions are in die Schweiz (to Switzerland), in die Türkei (to Turkey), in die Karibik (to the Caribbean))

 

Where Did You Stay?

Ich habe [in einem Hotel] gewohnt – I stayed in a hotel

In einer Ferienwohnung – In a holiday apartment

In einer Jugendherberge – In a youth hostel

In einem Ferienhaus – In a holiday home

Auf einem Campingplatz – On a campsite

Bei Freunden/Bei meiner Familie – With friends/With my family

 

Nationalities

Engländer/in – Engllish, Ire/Irin –  Irish, Waliser/in – Welsh, Schotte/Schottin – Scottish, Franzose/Französin – French, Spanier/in – Spanish, Australier/in – Australian, Italiener/in – Italian, Mexikaner/in – Mexican, Amerikaner/in – American, Deutscher/in – German

e.g.     Ich bin Engländerin; Ich bin Ire

            Ich bin ein Münchererin; Ich bin ein Hamburger

 

Weather

Es ist windig – It’s windy

Es ist neblig – It’s foggy

Es ist wolkig – It’s cloudy

Es schneit – It’s snowing

Es regnet – It’s raining

Es ist stormisch – It’s stormy

Es ist donnert und blitz – It’s thunder-ing and lightning-ing (?)

Es ist nass – It’s wet

Es ist heiter – It’s dry

Es ist schön – It’s nice

Es ist sonnig – It’s sunny

Es ist heiβ – It’s hot

Es ist warm – It’s warm (!!!)

Es ist kalt – It’s cold

 

The Conditional Tense: Wenn/Als (the weather)

Wenn – when (present & future)

Als – when (past)

Past Participles for ‘Als’

Es geschneit

Es geregnet

Es gedonnert und geblitzt       

Als/Wenn Main Info Verb , Verb Person Main Info
Wenn das Wetter sonnig ist , gehe ich zum Strand
das Wetter schlect ist , spiele ich Xbox
ich 16 Jahre alt bin , fahre ich nach Amerika
es regnet bleibe ich zu Hause
es neblig ist , lese ich ein Buch
Als das Wetter sonnig war , habe ich ein Grille gemacht
es geschreit hat , bin ich Ski gefahren
das Wetter schleict war , habe ich ein Buch gelesen

 

Directions

Wie komme ich … ? – How do I get to … ?

Gehen Sie … – You go (polite)

Geh… – Go… (informal)

Geradeaus – Straight on

Rechts – Right

Links – Left

Um die Ecke – Round the corner

Über die Brücke – Over the bridge

Über die Ampel – Over (beyond) the traffic lights

An der Kirche vorbei – Past the church

Erste, Zweite, Dritte – First, Second, Third

 

Excuses

Entschuldigung! – Sorry, excuse me!

Schade! – What a pity!

Ich habe das nicht extra gemacht – I didn’t do it on purpose

Es tut mir leid – I’m sorry

 

Neutral Comments

Gern geschehen/Nichts zu danken/Bitte Don’t mention it

Das macht nichts – That doesn’t matter

Das ist mir egal – I’m not bothered

Machen Sie sich keine Sorgen – Don’t worry

Vergessen wir es – Let’s forget about it

Ich habe keine Ahnung – I haven’t the faintest idea

 

Miscellaneous

Ordinal Numbers

Der erste – first

Der zweite – second

Der dritte – third

Etc.

 

Nouns

Hexe – Witch

Zauberer – Wizardy

Hexerei – Witchcraft/Wizardry

Erfahrung – Experience

Andenken – Souvenir (The English word “Souvenir”can also be used but is less common)

Kuhlschrank – Fridge

Ziel – Goal

 

Adjectives

Abwechslungsreich – Lively

Alt – Old

Angenehm – Pleasant

Ängstlich – Anxious

Arm – Poor

Artig – Well-behaved

Ausgezeichnet – Excellent

Beide – Both

Bekannt – Well-known

Bequem – Comfy

Beschäftigt – Busy

Besonder – Special

Blöd – Stupid

Brav – Well-behaved

Einfach – Easy

Erfolgreich – Successful

Fleiβig – Hard-working

Flexibel – Flexible

Froh – Happy/Merry

Furchtbar – Terrible

Genau – Exact

Gewöhnlich – Usual/Common

Glücklich – Pleased/Happy

Gutaussehend – Good-looking

Klar – Clear/Obvious

Klein – Small

Kompliziert – Complicated

Langsam – Slow

Leer – Empty

Leicht – Easy

Mies – Rotten/Ugly/Lousy

(Un)möglich – (Im)possible

Müde – Tired

Nötig – Necessary

ReisengroβEnormous

Rund – Round

Schwach – Weak

Schlect – Bad

Schnell – Fast

Schwer – Diificult/Heavy

Sparsam – Effective

Stark – Strong

Traurig – Sad

Unangenehm – Unpleasant

Unartig – Naughty

Unglücklich – Unhappy/Unlucky

Unmodern – Old-fashioned

Voll – Full

Wasserdicht – Waterproof

Zufrieden – Content

 

Verbs

Schenken – to give

Wissen – to know

Adverbs

Common adverbs:

Also – So/therefore

Anders – Differently

Auch – Also

Auβerdem – Besides

Bald – Soon

Bestimmt – Definitely

Bloβ – Merely

Danach – After that

Dann – Then

Doch – Yet/However

Eben – Just

Eigentlich – Actually

Einschlieβlich – Including

Endlich – Finally

Ganz genug – Quite/Fairly/Rather

Im Gegenteil – On the other hand

Gern – Gladly

Gleich – Immediately

Glücklicherweise – Fortunately

Hoffentlich – Hopefully

Immer – Always

Jedoch – However

Jetzt – Still

Leider – Now

Manchmal – Sometimes

Natürlich – Naturally

Normalerweise – Normally

Sehr – Very

Schon – Already

Sicher – Certainly

So – Thus

Sofort – At once

Sogar – Even (for emphasis)

Sonst – Otherwise

Umsonst – In Vain/Free of Charge

Viel – Lots of

Viellicht – Maybe

Vor allem – Above all/Especially

Wieder – Again

Wirklich – Really

Ziemlich – Fairly/Quite

Zu – Too

Zuerst – First/Firstly

Zuletzt – At last/Finally

Zum Beispiel (z.B.) – For example

Zu Sammen – Together

Zweifellos – Doubtless

Adverbs of Place:

Da – There

Dort – There

Dort drüben – Over there

Drauβen – Outside

Hier – Here

Oben – Upstairs

Überall – Everywhere

Unterwegs – On the way

Unten – Downstairs

Adverbs of Manner:

Flieβend – Fluently

Plötzlich – Suddenly

Schnell – Quickly

Sorgfältig – Carefully

Adverbs of Time:

Anfangs – At the beginning

Damals – At that (distant) time

Diesmal – This time

Erstens – Firstly

Früher – In the past

Heutzutage – Nowadays

Kürzlich – Recently

Nachher – After that

Neulich – Recently

NieNever

Noch (nicht) – (Not) yet

Noch einmal – One more time

Noch nie – Never

Schlieβlich – Finally

Täglich – Daily

Vorher – Previously

Mit Verspätung – Late

Im Moment – At the moment/Currently

 

Adverbs of Degree:

Etwa – About

Extra – Specially

Extrem – Extremely

Fast –  Almost/Nearly

Ingesamt – Altogether

Kaum – Hardly/Scarcely

Meistens – Mostly

Mindestens – At least

Nur – Only

Selten – Rarely/Seldom

Total – Totally

Ungefähr/Zirka – About

Vollig – Entirely

Wahrscheinlich – Probably

Wenig – Little/Not much

Wenigstens – At least

 

Prepositions

Prepostions + Accusative:

Bis – As far as/Until

Durch – Through

Entlang – Along

Für – For

Gegen – Against

Ohne – Without

Um – At (clock times)/Round/About

Prepositions + Dative:

Aus – Out of

Auβer – Except for

Bei – At/At the house of

Gegenüber – Opposite

Mit – With

Nach – To/After (time)

Seit – Since/For

Von – From/At

Zu – To/At/For

Prepositions + Accusative or Dative:

An – On/At/Of

Auf – On

Hinter– Behind

In – In

Neben– Near

Über – Over/More than

Unter – Under

Vor – In front of/Before

Zwischen – Between

Prepositions + Genitive:

Anstatt – Instead of

Auβerhalb – Outside (of)

Innerhalb – Within

Statt – Instead of

Trotz – Despite/In spite of

Während – During

Wegen – Because of

Conjuctions

Co-ordinating Conjunctions:

Und – And

Aber – But

Oder – Or

Sondern – But (rather)

Denn – For

Subordinating Conjunctions:

Als – When

Bevor – Before

Bis – Until

Da – As

Damit – So that

Dass – That

Nachdem – After

Obwohl – Although

Seitdem – Since

Sobald – As soon as

Sodass – In such a way that

Während – While/Whilst

Weil – Because

Wenn – If/When/Whenever

Wie – As/How

 

Question Phrases

Wo – Where

Was – What

Wie – How

Wann – When

Mit wem – With whom

Ist das… – Is that…

Wer – Who

Warum – Why

Welch/e – Which

Wie viele – How many

Hast du – Have you

Haben Sie – Have you (polite)

Worum – What (e.g. what about)

 

Phrases

Wie geht‘s? – How are you?

Ich komme ganz bestimmt wieder hier her – I would go there again

 

General Words

Besonders – Particularly

Darauf – With it

In Allgemein – Overall

Alles in allem – All in all

Keinesweg – By no means

Ubrigens – By the way

Hin – Away (direction)

Egal, ob – Regardless of whether

Ja nachdem, ob – Depending on whether

Das Einzige, worauf es ankommt ist, dass… – The only thing that matters is that…

Keine andere Wahl haben, als …. zu … – To have no other choice but to

(Ich hatte keine andere Wahl, als meine Karriere aufzugeben – I had no choice but to give up my career)

Immer schlecten werden – To get worse and worse

(Es ist immer schlecter geworden – It got worse and worse)

Im gewissner Hinsicht – In a way

Im Grossen und Ganzen – On the whole

Einen Höhepunkt erreichen – To reach the peak/high point of

(Ich hatte den Höhepunkt meine Karriere erreicht – I had reached the high point of my career)

Darauf Hinweisen, dass – To point out

(Ich möchte darauf hinweisen, dass ich keine frühere Erfahrung hatte – I would like to point out that I had no previous experience)

Erlich gesagt – To be honest/To tell you the truth

Davon überzeugt, dass – To be convinced that

(Ich bin davon überzeugt, dass ich ein Nummer 1 produzieren werde – I am convinced that I will produce a Number 1 hit)

Keinen Eindruck machen auf + person – To not be impressed by

(Die Arsenal Mannschaft hat keinen Eindruck auf mich gemacht – I was not impressed by the Arsenal team)

Liegt – Situated in (e.g. Paris, liegt Frankreich,… = Paris, in France,…)

Ob – Whether

 

Advertisements